Triple P® für Eltern mit Kindern von 11 – 16 Jahren

Triple-P® ist ein wissenschaftlich fundierter Elternerziehungskurs, der auf den Stärken der Familie aufbaut

Praxis für Psychotherapie Sargans
Wann?
An folgenden Wochentagen: Dienstag
Beendet Dienstag, 06.11.2018 , 19:30 Uhr - 21:30 UhrBeendet Dienstag, 13.11.2018 , 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Dienstag, 20.11.2018 , 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Dienstag, 27.11.2018 , 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Für wen?
Erwachsene
Kategorien
Bildung, Elternbildung
Kosten
Elternpaar: CHF 450,– plus CHF 31,– Kursmaterial
Einzelpersonen: CHF 300,– plus CHF 31,– Kursmaterial
Details

Triple-P® ist ein wissenschaftlich fundierter Elternerziehungskurs, der auf den Stärken der Familie aufbaut. In vier Abendsitzungen erhalten Eltern Anregungen. Sie lernen zudem effektive Erziehungskompetenzen kennen und können diese ausprobieren. Zudem findet zur weiteren Vertiefung über drei Wochen hinweg, je ein 20minütiger individueller Telefonkontakt mit den Eltern statt.

Im Zentrum des Kurses steht, wie Eltern ihre Beziehung zu ihrem Kind stärken können, wie sie angemessenes Verhalten fördern können, wie sie mit Verhaltensproblemen konstruktiv umgehen können und wie sie schwierigen Situationen vorbeugen können.

Zielgruppe 
Eltern mit Teenagern von 11 – 16 Jahren

Kursleitung
Dr. phil. Simona Gagliardi-Keller und lic. phil. Hélène Vanomsen

Wo?
Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldeschluss: 26.10.2018
Ansprechperson
Dr. phil. Simona Gagliardi-Keller und Frau Hélène Vanomsen
081 525 38 00

Familienzentrum Planaterra
Reichsgasse 25
7000 Chur
familienzentrum@planaterra.ch

Link Teilen in Social Media

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

© 2017 Familienzentrum Planaterra. Alle Inhalte sind urherberechtlich geschützt. Gestaltung: Stilecht Andreas Panzer, Chur